Burgen und Schlösser in der Umgebung von Koblenz

Burgen und Schlösser in der Umgebung von Koblenz

In diesem Artikel werden ein paar Burgen und Schlösser im direkten Umland der Stadt kurz beschrieben. Die Burg Lahneck, die Marksburg, die Burg Eltz und das Schloss in Sayn sind hier das Thema.

Burg Lahneck:
Die Burg Lahneck wurde im 13. Jahrhundert errichtet und liegt ca. 10 Kilometer von Koblenz entfernt, am linken Lahnufer in Oberlahnstein. Führungen durch die Burg finden von Anfang April bis Ende Oktober statt. Es führen zahlreichen Wanderwege (z.B. Rheinsteig, Lahnhöhenweg) an der Burg Lahneck vorbei die sich für Spaziergänge eignen. Auch für das leibliche Wohl wird im Burgrestaurant mit böhmischer Küche gesorgt. Im Sommer kann man auch das nahegelegene Schwimmbad für einen erfrischenden Sprund ins kühle Nass ansteuern.

Marksburg:
Die Marksburg stammt aus dem 13. Jahrhundert, ist komplett erhalten geblieben und liegt am Rhein oberhalb von Braubach knappe 15 Kilometer von Koblenz entfernt. Die Burg hat ganzjährig geöffnet und besitzt ein Burgmuseum, indem der Alltag der Ritter im Mittelalter anschaulich präsentiert wird. Parkplätze sind in den gut besuchten Sommermonaten an der Marksburg sehr knapp, aber man kann in Braubach (Ort unterhalb der Marksburg) parken und dann entwerden zur Burg eine halbe Stunde hochwandern oder mit der Touristenbahn fahren.

Burg Eltz:
Die Burg Eltz wurde im 12. Jahrhunder errichtet und liegt gute 30 Kilometer von Koblenz entfernt in der Nähe von Münstermaifeld. Die Burg wurde den felsigen Gegebenheiten angepasst und ist daher sehr verwinkelt und mit machen seltsam geschnittenen Zimmer ausgestattet, was auch den Charme dieser sehr gut erhaltenen Burg ausmacht. In der Burg Eltz gibt es viel zusehen; gotische Ornamente, die Schatzkammer mit großer Kunstaustellung, viele mittelalterliche Waffen, Rüstungen und vieles mehr.

Schloss Sayn:
Das Schloss Sayn in Bendorf liegt ca. 15 Kilometer von Koblenz entfernt und wurde im 14. Jahrhundert erbaut und immer wieder erweitert. Das Schloss Sayn wurde im 2. Weltkrieg stark beschädigt und wurde erst Ende des 20 Jahrhunderts wieder aufgebaut. Neben dem Eisenkunstguss Museum, etwas Verwaltung und einem Restaurant, beherbergt das Schloss Sayn auch den Garten der Schmetterlinge. Hier kann man in einer tropischen Atmosphäre unzählige Arten bewundern. Im Winter hat der Garten der Schmetterlinge von Dezember bis Februar geschlossen.

Die Burgen und Schlösser die sich in Koblenz selbst befinden:

    • kurfürstliche Schloss in Koblenz
    • Burg bzw. Festung Ehrenbreitstein
    • Alte Burg, Wasserburg in Koblenz
    • Schloss Stolzenfelz

Bei Fragen zu den genauen Öffnungszeiten, wann Führungen stattfinden und wie die aktuellen Eintrittspreise sind, fragen Sie am besten bei der Touristeninformation (koblenz-touristik.de) in Koblenz nach.

3 Gedanken zu „Burgen und Schlösser in der Umgebung von Koblenz

  1. schmitzy

    Schloss in Koblenz ist durch die buga wieder richtig schön begrünt worden. Ist jetzt wieder ein richtiger hingucker. Man kann von dort auch sehr schön am Rhein entlang zum deutschen Eck spazieren.

    Antworten
  2. Pingback: Ferienwohnungen in Koblenz | Koblenz am schönen Rhein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>